Tag der Offenen Tür und Fest zum Neustart des Interkulturellen Hauses Geßlerstraße

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 28. Aug 2021
12:00 - 20:00

Veranstaltungsort
INTERKULTURELLES HAUS

Kategorien


Programm Tag der Offenen Tür / Sommerfest INTERKULTURELLES HAUS

Bei gutem Wetter finden viele Aktivitäten draußen statt. Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen gilt für den Eintritt in das Haus die 3G-Regel: Zutritt nur für Geimpfte, Genesene und Getestete

  • 12:30 Uhr: Traditioneller koreanischer Trommeltanz, Verein der koreanischen Krankenschwestern und -pfleger e.V.
  • 13:00 Uhr: Eröffnung und Grußwort der Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler
  • 13:15 Uhr: Performance von Edmundo Torres (Perú) und Führung durch die Ausstellung, Der Schlüssel zum Potenzial ‒ Eine Piktogramm-Ausstellung von Migrantas im Rahmen des Intercultural Working Lab von Frauenalia
  • 14.00 Uhr: StreetArt-Workshop für Kinder und Jugendliche mit Maria Wollny
  • 15:30 Uhr: Auftritt der interkulturellen Percussion-Gruppe Tambores Verdes mit Dadà und der afro-uruguayischen Percussion-Gruppe Yoruguas von der Roten Insel (mit anschließendem Trommelworkshop von Jonathan Mendez Morales)
  • 16.00 Uhr: Workshop Forum-Theater mit Judith Hoeffkes von Über den Tellerrand e.V.
  • 16:30 Uhr: Sudanesische Soul- und Bluesmusik von Hassan Elmalik und Freunden
  • 17.30 Uhr: Caimará – Son Cubano a la Buena Vista Social Club
  • 18:00 Uhr: Musikalische Reise durch Anatolien mit Uygur Vural (Cello) u. Hakan Tuğrul (Santur)
  • 19:00 Uhr: Auftritt der Percussion-Gruppen Tambores Verdes und Yoruguas

Außerdem gibt es Einlagen des Jongleurs Carlos Daniel Sandoval aus Venezuela und der Capoeira-Gruppe Filhos de Angola.
Während des ganzen Tags kann die Malerei-Ausstellung von Ayda Çatak (Dozentin der VHS TS) und ihren Kursteilnehmer_innen sowie die Piktogramme-Ausstellung besucht werden.

Für Kinder und Jugendliche bietet das Demo-Mobil (mobiles Demokratielabor) des Jugendmuseums Schöneberg den ganzen Tag lang eine Ausstellung im Außenbereich des IKH an (https://www.discoverhistory-actnow.de/demomobil).

Zu familienfreundlichen Preisen gibt es Kulinarisches aus Korea, den USA sowie leckere traditionelle Arepas und Empanadas aus Venezuela.

Webseite des Interkulturellen Hauses

 

Die Redaktion behält sich die Veröffentlichung von Kommentaren vor. Insbesondere Kommentare, die beleidigende, herabwürdigende oder diskriminierende Inhalte oder Sprache aufweisen, werden nicht veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.