Neue Gehweggestaltung gefährdet die Eichen in der Bülowstraße

Die jahrelange Baustelle haben sie überstanden, die Eichen in der Bülowstraße bei der ehemaligen Commerzbank. Nun wird das Bauen bald beendet sein, zur Zeit wird der Gehweg neu gepflastert. Doch die Arbeiten werden so ausgeführt, dass die Eichen in ihrem Bestand gefährdet werden. Dies befürchtet eine Anwohnerin, Edelgard Achilles. In einem Brief an die noch amtierende Stadträtin, Frau Heiß fordert sie eine bessere Gestaltung des Gehwegs mit größeren Baumscheiben, um die Bäume zu retten. Wir dokumentieren ihren Brief im folgenden. Weiterlesen → „Neue Gehweggestaltung gefährdet die Eichen in der Bülowstraße“ </span